D-Jugend der SG Hoppecke-Messinghausen-Bontkirchen freut sich über neue Trikots

Brilon-Totallokal: Als Sponsor konnte der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. aus Brilon gewonnen werden

brilon-totallokal: Die D-Jugend der SG Hoppecke-Messinghausen-Bontkirchen freut sich über neue Spieler-Trikots, in denen die junge Mannschaft ab sofort auf dem Platz stehen wird. Als Sponsor konnte der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. aus Brilon gewonnen werden, Geschäftsführerin Iris Mund und Vorstandsvorsitzende Eva-Maria Jacobs übergaben 15 neue Trikots an das Team. Für das Geschenk bedankten sich die stolzen Zehn- bis Zwölfjährigen mit Blumen. Die Mannschaft trainiert einmal pro Woche unter der Leitung von Ina Sumkowski und Dirk Brüne.

BU.: Freuen sich über ihre neuen Trikots: (v.l. kniend): Nils Goldschmidt, Based Shojai, Leonardo Lopes, Cedric Pohle, David Gedert, Luis Brüne; (v.l. stehend): Jerome Terporten, Leland Lopez, Joel Vogtland, Niklas Tischer und Merlin Pöpper

Auf dem Foto fehlen: Timo Müller, Janne Tillisch und Denny Volke

Quelle: Sarah Hannig

Bericht : brilon-totallokal.de – Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon